Unterstützung durch Familienhebammen

Familienhebammen Ulli Weiß-Lindner, Brigitte Leber und Antje SandFamilienhebammen Ulli Weiß-Lindner, Brigitte Leber und Antje Sand

Neu im Team: Nicola Guntermann

Gemeinsam geht es leichter!

Unsere Familienhebammen unterstützen Frauen, Paare und Familien in besonderen Lebenssituationen in Ergänzung zur Schwangerschaftsberatung.

Sie helfen Frauen und Paaren in der Schwangerschaft, sich gut auf ihr Baby vorzubereiten.

Sie begleiten Eltern im gesamten ersten Lebensjahr ihres Kindes.

Sie helfen ihnen, mit den Herausforderungen des Alltags fertig zu werden – zuhause im häuslichen Umfeld.

Sie sind auch abends und am Wochenende erreichbar, wenn (werdende) Eltern Rat und Hilfe brauchen.

Weitere Angebote:

  • Offene Hebammensprechstunde in Deutsch und Englisch.
  • Geburtsvorbereitungskurse im Frühjahr und Herbst im Stadtteiltreff Konradviertel für Eltern in besonderen Lebenssituationen (Deutsch und Englisch).

Ansprechpartner:

Maria Tripolt
Fachdienstleitung Schwangerschaftsberatung
Koordinatorin Familienhebammenhilfe für Schwangere und Eltern in besonderen Lebenssituationen
Psychosoziale Kinderwunschberatung (Mitglied bei BKiD)

Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Ingolstadt
Schwangerschaftsberatung

Schrannenstr. 1 a
85049 Ingolstadt
Telefon: 0841 93755-60
Fax: 0841 93755-30
E-Mail: schwangerenberatung@skf-ingolstadt.de

Die Hilfe ist kostenfrei innerhalb bestimmter Einkommensgrenzen. Das Projekt wird gefördert über Sternstunden e. V.

Sternstunden-Logo-200