Stellenangebote

Wir suchen ab sofort für die Offene Arbeit mit Jugendlichen im „Piustreff“ einen

Sozialpädagogen m/w/d (Dipl./BA/MA) als Krankheitsvertretung (befristet) mit 19,5 Wochenstunden

 Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Offener Treff
  • Projektarbeit
  • Freizeitgestaltung
  • Beratung

 Wir erwarten:

  • Engagement, Kreativität, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Erfahrung und Freude im Umgang mit Jugendlichen
  • Fähigkeit zu konzeptioneller und organisatorischer Arbeit
  • Eigeninitiative
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Führerschein Klasse B
  • eine positive Einstellung zur katholischen Kirche und ihrer sozialen Arbeit

Wir bieten:

  • ein vielseitiges, interessantes Aufgabengebiet
  • Vergütung nach AVR Anlage 33 S12
  • attraktive Sozialleistungen (zusätzliche Altersvorsorge, Beihilfe, etc.)
  • Möglichkeit zur Errichtung eines Zeitwertkontos
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, schicken Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit frühestmöglichem Anfangstermin an:

Sozialdienst katholischer Frauen e.V., Frau Kößler
Schrannenstraße 1 a, 85049 Ingolstadt
Tel.: 08 41 93755-0, Fax 08 41 93755-30

oder per E-Mail an: christina.koessler@skf-ingolstadt.de

Frau Kößler steht Ihnen gerne für weitere Informationen zur Verfügung.